Transport- & Fördersysteme

 

www.hargassner.at Platzhalter-Grafik

Fallrohr

Der Lagerraum befindet sich im 1.Stock, die Heizung im Erdgeschoss. Kein Problem! Hargassner bietet in diesem Fall ein neu entwickeltes, modulares Fallrohrsystem an. Zwischen der Raumaustragung und der Einschubschnecke wird ein Fallrohr montiert. Dieses neue System besteht aus einem Grundmodul und unterschiedlichen Verlängerungsrohren mit 100, 200, 500, 1.000 und 2.000 mm Länge. Für die exakte Längeneinstellung gibt es ein Ausziehrohr welches von 30 - 500 mm verstellbar ist. Bei einem seitlichen Versatz kommen zwei Bögen mit 30° zum Einsatz. Die Befestigung erfolgt mittels Spannring.

 

www.hargassner.at Platzhalter-Grafik

 

Raumaustragung mit Steigschnecke

Wenn zwischen Raumaustragung und Einschubschnecke ein begehbarer Raum bzw. Gang besteht, wird die Raumaustragungsschnecke versenkt und mit der Steigschnecke die Verbindung zur Einschubschnecke hergestellt. Diese besteht aus einer Antriebseinheit und einem Grundmodul und kann mit den unterschiedlichsten Verlängerungen ergänzt werden.

 

www.hargassner.at Platzhalter-Grafik

 

Raumaustragung mit Verbindungsschnecke

Wenn zwischen Raumaustragung und Einschubschnecke keine direkte Verbindung möglich ist, z.B.: durch einen Höhenunterschied, Zwischenräume, größere Entfernungen etc. kommt eine Verbindungsschnecke zum Einsatz. Diese besteht aus einer Antriebseinheit und einem 1m Grundmodul und kann mit den unterschiedlichsten Verlängerungen ergänzt werden.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.