Ausgezeichnete App für mobile Heizungssteuerung

Hargassner auf Platz 1 in Deutschland



Die bewährte Hargassner-App zur mobilen Steuerung von Biomasse-Heizanlagen wurde jüngst mit neuen Features ergänzt. Das hat sich ausgezahlt. Die "Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien" hat in ihrer aktuellen branchenübergreifenden Studie mehr als 888 Apps unter die Lupe genommen. Die Hargassner App schnitt dabei im Juni in ihrer Kategorie der Heizungssteuerungs-Apps mit einem ausgezeichneten ersten Platz ab.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien hat in ihrer jährlichen Studie „DtGV-App-Award“ wieder untersucht, welche Apps für Android und iOS Anwender ihre Kunden richtig begeistern. Für das deutschlandweite und branchenübergreifende Ranking 2022 wurden mittels Online-Panel mehr als 100.000 Kundenmeinungen zu insgesamt 888 Apps aus 102 Branchen eingeholt. Man hat ausschließlich Wertungen von Personen einbezogen, die in den letzten zwei Jahren die jeweiligen Apps aktiv genutzt haben.

Von 28 Apps an der Spitze

 Dabei zeigten sich große Unterschiede in der Beliebtheit der einzelnen Apps. Der komplexe Sachverhalt der Kundenzufriedenheit wurde mit einem „App-Zufriedenheit-Scores“ (AZS) auf einen vergleichbaren Nenner umgerechnet. Die Hargassner-App konnte sich in ihrer Kategorie der Heizungshersteller von 28 Apps an die Spitze setzen. Die mobile Hargassner-App ermöglicht Zugriff und Kontrolle der Hargassner Heizung rund um die Uhr von überall weltweit. In Echtzeit können Konfigurationen geändert und der Status überwacht werden.

 „Von Anfang an haben wir den Nutzer in den Mittelpunkt gestellt. Basis ist dabei die quasi Echtzeitkommunikation mit den Heizanlagen. Der Award kam überraschend. Er hat uns sehr gefreut und natürlich bestärkt, auch in den kommenden Jahren die Hargassner-App weiter zu verbessern“, so Christian Neuburger, verantwortlicher Teamleiter der Hargassner Software-Entwicklung.

Die App, die für Android-Handys und iPhones zur Verfügung steht, bietet zahlreiche Bedienmöglichkeiten in der mobilen Steuerung und Kontrolle der Heizanlagen von Hargassner. Der Bedienkomfort stand bei der kostenlosen Applikation im Vordergrund. Die jüngste Erweiterung brachte weitere Trenddiagramme und unterstützt nun auch Kombiheizanlagen. Auch die Hargassner SMART-Heizkessel-Serie ist jetzt bei Holzvergaser- und Pelletkessel über die App ansteuerbar. Wichtige Informationen schickt die App als Push-Nachricht sofort aufs mobile Endgerät wie Smartphone oder Tablet.

Smart Home Lösung vom Komplettanbieter

Hargassner hat die Möglichkeit eingeplant, die App an verschiedene gängige Hausautomatisationen anzubinden. Zeitgemäß ist eine Integration der Heizung in ein Loxone Smart Home basierend auf der Loxone Regelung für Einzelräume vorgesehen. Auch eine Anbindung an eine KNX-Hausautomatisierungs-Schnittstelle zwischen Heizkessel (LAN) und KNX-Bus ist genauso durchführbar wie die Anbindung mittels Mod-Bus Schnittstelle an ein Gebäudeleitsystem und/oder eine Visualisierung. Der Zugriff über Webbrowser ist standardmäßig auch möglich.

 

Die Vorteile der Hargassner-App im Überblick:

  • Bedienerfreundlich/gute Usability
  • Vielfältige Einstellmöglichkeiten/Kontrolle der vorgenommenen Einstellungen
  • Sofortige Statuserkennung des Heizsystems: Kessel, Puffer und Boiler, Pumpen
  • Echtzeitkommunikation: Anlagendaten und Änderungen werden umgehend übertragen
  • Inkludierte Trenddiagramme für 24 Stunden am Handy (oder einen längeren Zeitraum auf dem Webportal)
  • Stabile Laufleistung und Betriebssicherheit
  • Fernwartungstauglich für Endverbraucher/Heizungsbauer/Techniker (nach vorheriger Freigabe durch den Kunden)
  • Beliebig viele Benutzer können mit der Heizung verbunden werden (nach Freigabe des Kunden)
  • Angeschlossene Wärmemengenzähler können in der App angezeigt werden (ideal für Nahwärmenetzbetreiber)

Hargassner-App –

Mit den QR-Codes geht’s zum Download: iOS (links), Android (rechts)

Weiterführende Links:

Alle Infos zum Smart Home

Alle Infos zum App Award 2022