Hargassner Heizmodul

Die ideale Kombination aus Heiz- & Lagerraum

Sie haben nicht die nötigen Räumlichkeiten für eine Hackgut oder Pelletsheizung zur Verfügung? Kein Problem, ein Heizmodul von Hargassner ist nicht nur eine günstige Alternative, sondern auch in verschiedenen Designvarianten eine ansprechende Augenweide.

Die Vorteile

  1. integrierter Heiz- & Lagerraum
  2. kostengünstig durch Fertigsystembauteile
  3. Lagerraumvergrößerung durch Aufstatzmodul
  4. Platzersparnis im Gebäude
  5. verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten

Ein- oder Doppelstock

Heizmodule stellen eine ideale Lösung für Heiz- und Lagerraum für alle Leistungsbereiche dar. Je nach Bedarf können die Heizcontainer als Einstock- oder Doppelstockvariante geliefert werden. Durch eine kostengünstige Systembauweise kann dieses Modul einfach und schnell aufgestellt werden.

Prospekt zum Download

Technische Daten

Technische Daten Heizcontainer

Einfachstock Möglichkeiten

BC 400

BC 500

BC 600

BC 700

BC 800

Längecm200-800400500600700800
Breitecm280-348298298298298298
Höhe außencm265-320265265265265265
Höhe innencm228-283228228228228228
Gewichtt9-35 ca. 15 ca. 20 ca. 25ca. 30ca. 33
Füllmenge*t/m³5t/9m³8t/15m³11t/20m³14t/25m³17t/32m³

Doppelstock

Möglichkeiten

BC 600

BC 700

BC 800

BC 700-ÜB

BC 800-ÜB

Länge

cm

200-800

600

700

800

700

800

Breite

cm

280-696

298

298

298

348

348

Höhe außen

cm

265-640

540

308

308

320

320

Höhe innen

cm

228-605

505

271

271

228

228

Gewicht

t

9-37

ca. 24+16

ca. 30

ca. 35

ca. 32

ca. 37

*Pellets werden in to angegeben, Hackgut in m³

Ausführung

Stahlbeton-Fertigwände verstärkt F 90, Wandstärke ca. 13 cm. Die Wände an der Innenseite und Decke sind mit wischbeständigem Dispersionsanstrich versehen, die Wände aussen mit Edelspritzputz 2-3 mm Körnung weiß.

Beton mit hochwertiger Epoxidharz-Beschichtung im Heizraum.

Der Container wird inkl. sämtlicher Aussparungen für Schnecke, Be- und Entlüftung, Kamin, Fernleitung sowie für die Einblasstutzen, geliefert.
Befüllung mit Hackgut od. Pellets: max. 650kg/m³ (nur bei BC 400 - BC 700)

Zusatz BC 600 Doppelstock

Aufsatzcontainer: inkl. Be- und Entlüftung für Lagerraum sowie mit offenem Boden.
Grundcontainer: Deckenaussparung zum Aufsatzcontainer
Befüllung mit Brennstoffen bis max. 250 kg/m³ (Hackgut, Elefantengras etc.)

Zubehör

Dachbeschichtung mit Wasserablaufrohren, Trennwand F 90 zwischen Heiz- und Lagerraum. Stahlblechtüren mit 90/190 oder 100/200, Brandschutztüre T 30 mit 100/200, Tankraumtür T 30 mit 80/80 oder ein Stahlblechkipptor. An Decke, Seiten- oder Rückwand sind Aussparungen zur individuellen Befüllung möglich.

Container versetzen: 1 Monteur der Fa. Hargassner mit 2 bauseits beigestellten Helfern.

Bauseits beizustellen sind: Gerüst, Leiter u. Betonmörtel, Kranwagen, Elektroinstallation und Erdung, Fundament (nach unseren Angaben und Plänen) und der Edelstahlkamin (je nach Kesselleistung).

Technische Details für Hackgut- u. Pelletsheizungen sowie Zubehör entnehmen Sie bitte den entsprechenden Produktseiten.

Empfohlen von

  • Kindergarten

    Kindergarten
    Einstock-Modul als Heiz- und Pelletslagerraum.► Details

  • Nahwärme Unzmarkt

    Nahwärme Unzmarkt
    Einstock-Modul mit Befüllsystem seitlich.► Details


Jetzt anfragen!

Wir beraten Sie gerne!

Jetzt kostenlos und unverbindlich Prospekte oder Beratung anfordern.

Produkt
Pellets-Heizung
Kombi-Kessel
Hackgut-Heizung
Stückholz-Heizung
Biomasse-KWK
Schichtpuffer/Warmwasserspeicher
Heizcontainer
Persönliche Daten
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.


Wichtig!
Felder die mit einem (*) gekennzeichnet sind müssen ausgefüllt werden! Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen!

Die besondere Hargassner Lösung

Sie erreichen durch die Auslagerung des Heiz- und Lagerraums eine enorme Platzersparnis im zu beheizenden Gebäude. Weiters erleichtern sie den Umstieg auf Biomasse im Sanierungsbereich. Heizcontainer sind speziell für öffentliche Gebäude und Gewerbebetriebe bestens geeignet. Die Heizmodule stellen auch eine perfekte Basis für ein Wärmecontracting dar. z.B. über den Maschinenringservice.

Einsatzmöglichkeiten:

Gebäude ohne Keller, Reihenhäuser, Fertigteilhäuser, öffentliche Gebäude und Firmen, bei Heizungssanierungen bzw. beim Umstieg auf Biomasse.

Beispiel Heiz-ContainerHeizmodul direkt am Haus, mit Holzlatten Lärche natur. Beispiel Heiz-ContainerHeizmodul freistehend, verputzt oder mit Holzlatten. www.hargassner.at Platzhalter-Grafik Doppelstock - Heizmodul direkt bemalt
Beispiel Heiz-ContainerHeizmodul neben Firmengebäude weiß verputzt, Blechverkleidung oder Holzlatten. Beispiel Heiz-ContainerHeizmodul neben Industriegebäude, weiß verputzt oder graue Holzlatten. Beispiel Heiz-ContainerDoppelstock - Heizmodul neben öffentlichem Gebäude verputzt oder weiße Holzlatten.
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2018 by websLINE internet & marketing GmbH