Der Ölpreis steigt!

Heizen mit Biomasse schont die Geldbörse!

Der Ölpreis steigt und kein Ende ist in Sicht. Als Endverbraucher zahlt man im Schnitt für eine Füllung seines Heizöltanks 57% mehr als bei Hackgut und 40% mehr als würde man mit einer Pelletsheizung heizen.

Somit heizt man mit Biomasse nicht nur CO2-neutral, mit einem regionalen und nachwachsenden Rohstoff, sondern man schont auch gleichzeitig seine Geldbörse.

90 Euro zahl man derzeit für 100 Liter Heizöl. Tendenz steigend. 

(Quelle: proPellets, LW-Kammer Österreich, E-control, Stand Okt. '18)

 

www.hargassner.at Platzhalter-Grafik
websLINE-Professional (c)opyright 2002-2018 by websLINE internet & marketing GmbH