Hackgutheizung

ECO HK 70-120 kW

Die Summe heiztechnischer Spitzenlösungen. Die Heizanlage für den mittleren und großen Leistungsbereich von Hargassner eignet sich vorallem für den Einsatz bei Landwirten, in Mehrfamilienhäusern, öffentlichen Gebäuden ....

 


Die Vorteile

  1. Energiesparend & Kostensenkend
  2. 93% Wirkungsgrad - Hargassner machts möglich!
  3. Stufen-Brecherrost 
  4. Schamottbrennkammer für hohe Verbrennungstemperaturen
  5. Lambdasonde mit Brennstoffqualitäts-Erkennung
  6. Autom. Ascheaustragung (mit 300 Liter Aschetonne)
  7. Energiespar-Zündung
  8. Glutbettüberwachung, berührungslos mittels Sensoren 
  9. Rezirkulation serienmäßig
  10. Touch Display Steuerung 
  11. Mobile Fernbedienung, App-Lösung
Technische Daten

Einheit

HK 70/90

HK 100/110/120

Leistungsbereich

 

kW

70/90

100/110/120

Rauchrohrdurchmesser

 

mm

180

180

Wasserinhalt

 

Liter

182

188

Max. Betriebstemperatur

 

°C

95

95

Max. Betriebsdruck

 

bar

3

3

Vorlauf/Rücklauf

 

Zoll

6/4"

6/4"

Gewicht

 

kg

885

890

Kesselhöhe

 

H mm

1612

1612

Kesselbreite

 

B mm

745

745

Kesseltiefe

 

T mm

1501

1501

Einbringmaß

Breite

mm

745

745

zerlegt

Tiefe

mm

1335

1335

Elektr. Anschluss

 

 

400V AC, 50HZ, 13A


Produkt Video

Video ansehen

Empfohlen von

  • Ferienwohnung Farmauhof

    Ferienwohnung Farmauhof
    Hackgutheizung ECO HK 90 kW ► Details

More Boilers

Jetzt anfragen!

Wir beraten Sie gerne!

Jetzt kostenlos und unverbindlich Prospekte oder Beratung anfordern.

Produkt
Pellets-Heizung
Kombi-Kessel
Hackgut-Heizung
Stückholz-Heizung
Biomasse-KWK
Schichtpuffer/Warmwasserspeicher
Heizcontainer
Persönliche Daten


Wichtig!
Felder die mit einem (*) gekennzeichnet sind müssen ausgefüllt werden! Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen!

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH

Ausgezeichnete Eigenschaften

www.hargassner.at Platzhalter-Grafik

Stufen-Brecherrost

Er besteht aus zwei hintereinander liegenden, stufig abgesetzten Drehrosten. Beim Einsatz von Hackgut als Brennmaterial wird bei der Entaschung der vordere Drehrost geöffnet. Bei einer Drehung von 360° um die eigene Achse wird die Asche vollständig entsorgt. Die Restglut bleibt bestehen. Bleibt der Kessel für länger Zeit ausgeschaltet, erfolgt vor dem Neustart eine komplette Brennkammerreinigung.

www.hargassner.at Platzhalter-Grafik

Glutbettüberwachung

Durch die exakte, berührungslose Glutbeet-Höhenüberwachung mittels Sensoren, wird der effektivste Verbrennungszustand je nach Brennstoff-Qualität erreicht. Ihre Heizanlage läuft immer mit der geforderten Leistung bei optimalen Verbrennungswerten.

You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.