Deutsche Förderung für Austausch der alten Ölheizung boomt!



Seit Anfang des Jahres kann man in Deutschland bis zu 45% Förderung beantragen beim Austausch der Ölheizung auf erneuerbare Energien.

Bisher wurden über 22.000 Förderanträge für Biomasseheizungen in Deutschland bewilligt. Folgende Zahlen zeigen das spitzenmäßige Klimaschutzpotential pro Biomasseheizung. So werden jährlich ca. 11 Tonnen CO2 pro Holzheizung eingespart. Insgesamt ergibt das bei ganz genau 22.179 bewilligten Förderanträgen eine jährliche Gesamt-CO2 Ersparnis von 243.969 Tonnen! Im Vergleich dazu spart man mit einer Wärmepumpe pro Anlage ca. 1 Tonne CO2. (Quelle: depv.de)

Möchten Sie sich über Ihre Möglichkeiten der Förderung informieren? Wir erklären Ihnen gerne die Details.